Musikschule

Der Unterricht an der Musikschule und der Allgemeinen Schule der Schola Cantorum Basiliensis, die nicht in die FHNW integriert sind, bietet eine umfassende und qualitativ hochstehende musikalische Ausbildung im nicht berufsausbildenden Bereich. Ziel ist das Erlernen und das vertiefte Verstehen von Musik unterschiedlichster Stile und Gattungen. An der Musikschule Basel, zur der auch die Jazzschule Basel gehört, wird an den Standorten in Basel und Riehen Musik aller Stile unterrichtet.

Eine der grössten Musikschulen der Schweiz

Der Unterricht richtet sich an die gesamte Bevölkerung –ungeachtet der Lernvoraussetzungen und der musikalischen Vorbildung. Er wird vor allem von Kindern und Jugendlichen genutzt und steht auch Erwachsenen offen. Der Unterricht wird zu differenzierten finanziellen Bedingungen angeboten, die eine allgemeine Zugänglichkeit gewährleisten.

Da der Unterricht Teil der Allgemeinbildung ist, unterhalten diese Schulen auch partnerschaftliche Beziehungen zu den öffentlichen Schulen und stimmen ihr Angebot in Kooperationsmodellen eng mit diesen ab. Mit mehr als 3’000 Schülerinnen, Schülern und rund 190 Lehrkräften zählt dieser Teil der Musik Akademie zu den grössten Musikschulen der Schweiz.

Weitere Informationen

Webseite der Musikschule

nach oben